Print This Page

Herzlich willkommen!

Ich freue mich, Sie auf der Seite der Anfang 2007 gegründeten

 BÜRGERSTIFTUNG SALZKOTTEN

 begrüßen zu dürfen.

In den letzten Jahren hat das Konzept der Bürgerstiftungen zunehmendes Interesse gefunden. Wir in Salzkotten haben die positive Idee aufgenommen und mit dem historischen Sälzer Leitspruch: "Unita Durant" und dem Symbol der verschlungenen Hände umgesetzt. 

Ziel unserer Bürgerstiftung ist ein lebens- und liebenswertes Salzkotten. Mit der Förderung des Gemeinwohls für alle Bürgerrinnen und Bürger -in allen Ortsteilen- wollen wir dieses Ziel erreichen. Wir werden in unserer Stadt nicht nur Verantwortung übernehmen, sondern sie gemeinsam mit Ihnen zielgerichtet einbringen und umsetzen. Wir werden Vorhaben und gute Ideen Anderer fördern und auf aktuelle Probleme gezielt reagieren. Dabei richtet sich unser Förderung auf gemeinnützige Projekte für Kinder und Jugendliche sowie Kultur und Bildung, Natur und Umwelt, Völkerverständigung, Sport, Forschung und Wissenschaft.

Dabei versteht sich die Bürgerstiftung als politisch, wirtschaftlich und konfessionell ungebunden. Unser Anspruch ist es, nur das zu fördern, was nicht in den Pflichtbereich der kommunalen Aufgaben fällt und ohne die Hilfe der Bürgerstiftung nur schwer zu realiseren wäre. Wir helfen mit, engagiert zu sein und Verantwortung zu übernehmen!

Unser Ziel für die kommenden Jahre ist es, noch mehr Menschen und Firmen dafür zu begeistern, sich mit Geld, Zeit und Ideen in die BÜRGERSTIFTUNG SALZKOTTEN einzubringen

BÜRGERSTIFTUNG SALZKOTTEN = Von Bürgern für Bürger

Mit herzlichen Grüßen

Dr. Manfred Werner
Vorstandsvorsitzender